Ledger Nano X - The secure hardware wallet

Bitcoin Bären stocken Positionen auf

Immer mehr Analysten warnen vor einem Rückgang des Preises von Bitcoin. Zwei Analysten beschreiben wichtige Unterstützungszonen und geben Szenarien aus, die in naher Zukunft eintreten könnten.

Die gestrige Bitcoin-Rallye hat die Kryptowährung in die Mitte der 6.000-Dollar-Region geführt. Der zunehmende Widerstand von 6.500 Dollar war aber zu viel für die BTC-Bullen, um ihn zu überwinden. Dies hat zu einer weiteren Konsolidierung auf diesem Niveau geführt.

Ein Analyst stellt fest, dass die Bullen von Bitcoin derzeit „auf die Probe gestellt“ werden, nachdem sie ein wichtiges technisches Niveau verloren haben, das zuvor die Preisentwicklung gestärkt hatte.

Wenn Bullen ihre neu gewonnene Dynamik weiter ausbauen und den Preis von Bitcoin höher treiben wollen, ist es unerlässlich die 6.350 US-Dollar-Marke zu halten.

Bitcoin verliert wichtiges technisches Niveau

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin um knapp 3% zu seinem aktuellen Preis von 6.490 USD, was ungefähr dem Wert entspricht, zu dem es am vergangenen Tag gehandelt hat.

Die Rallye von BTC auf diese Höchststände erfolgte nach dem jüngsten Rückgang auf Tiefststände von 5.800 USD. Dies ist der Punkt, an dem die Bullen aufgestiegen sind und eine ordentliche Dynamik katalysiert haben.

Die Tatsache, dass dieser kurzfristige Aufwärtstrend auf seinem ersten wichtigen Widerstandsniveau ins Stocken geraten ist, scheint eine zugrunde liegende Schwäche aufzuklären. Das deutet daraufhin, dass BTC auf diesem Niveau einer Ablehnung ausgesetzt sein könnte.

Big Cheds – ein beliebter Kryptowährungsanalyst auf Twitter – erklärte kürzlich in einem Tweet, dass BTC kürzlich die EMA 8 unterboten habe. Dieser anhaltende seitwärts gerichtete Handel sei ein Test für Bullen.

Die wichtige Unterstützungszone liegt bei 6.350 US-Dollar

Michaël van de Poppe, ein weiterer beliebter Kryptowährungsanalyst, erklärte kürzlich in einem Tweet, dass die aktuelle Handelsspanne von Bitcoin zwischen 6.350 und 6.500 US-Dollar liegt, wobei diese untere Grenze kurzfristig die wichtigste Unterstützung von BTC darstellt.

Wenn Bitcoin seine kurzfristige Unterstützung unterschreitet, ist es sehr wahrscheinlich, dass es weiter zurückgeht, bis es die Unterstützung, die bei 5.800 USD festgelegt wurde, erneut testet. Ein Rückgang unter dieses Niveau möglicherweise führt dazu, dass BTC einen freien Fall sieht.

Weitere Informationen rundum Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain findest du in dem aktuellen Video.

Diskutiere mit unserer Community über dieses und viele weitere Themen in der kostenlosen Telegram-Gruppe. Du möchtest keine News verpassen und immer auf den aktuellen Stand sein? Dann komm in unseren Telegram-Channel oder folge unsere Social Media Kanäle.

Textnachweisnewsbtc
AnzeigeTrader-Konto
Furkan Yildirim
Furkan Yildirim
Furkan Yildirim ist Gründer von CoinCheck TV und ist seit 2017 auf dem Krypto-Markt tätig. Vor allem auf seinem Youtube-Kanal versorgt er die Community mit interessanten Informationen durch technische Analysen, fundamentale News und Tutorials.
AnzeigeLedger Nano X - The secure hardware wallet

Aktuelle Beiträge

48FollowerFolgen
48,200AbonnentenAbonnieren