Ledger Nano X - The secure hardware wallet

Bitcoin Hashrate erreicht wenige Tage vor dem Halving ein Allzeithoch

Die Mining-Aktivitäten von Bitcoin steigen erneut auf ein Allzeithoch. Durch den jüngsten Aufschwung von BTC ist die Hashrate erneut gestiegen.

Das Bitcoin Halving rück immer näher und die Miningbranche floriert inmitten eines Wendepunkts für die Branche. Nur wenige Tage bevor die Bitcoin-Blockbelohnungen um 50% reduziert werden, hat das Bitcoin-Netzwerk seinen stärksten Punkt aller Zeiten erreicht, gemessen an der Mining-Hashrate.

Nach Angaben des Analyseunternehmens Glassnode erreichte die durchschnittliche Mining-Hashrate der Bitcoin-Blockchain an einem Tag 139 Exahashes pro Sekunde (EH/s) und übertraf damit das bisherige Allzeithoch.

Für die Einordnung entspricht dieser Anstieg der Hashrate mehr als 71.000 neuen Antminers S9-Maschinen im Netzwerk – dem beliebtesten Bitcoin-Miner, der jeweils eine Hash-Rate von 13,5 TH/s leisten kann.

Miningbranche boomt

Die Bitcoin Miningindustrie war in diesem Jahr bisher auf einem wilden Ritt. Als sich Bitcoin vom Krypto-Winter 2018 erholte, erreichte das Netzwerk Monat für Monat konstant neue Höchststände bei der Hashrate.

Das alles kam am Schwarzen Donnerstag zum Stillstand, als die durch Coronaviren ausgelöste Panik am 12. März den Markt zum Absturz brachte. Und als der Preis für Bitcoin zusammenbrach, brach auch die Hashrate ein, da die Rentabilität enorm zurückging.

Dies löschte einen erheblichen Teil der BTC-Hasrate aus, was wiederum zu einem der dramatischsten Absenkungen der Netzwerkschwierigkeiten aller Zeiten beitrug. Bei geringer Mining-Aktivität konfiguriert sich der Bitcoin-Algorithmus automatisch neu, um die Schwierigkeit zu verringern und das Mining rentabler zu machen. Infolgedessen wird alle 10 Minuten durchschnittlich 1 neuer Block erzeugt.

Der stärkste Anreiz für Miner, wieder einzusteigen, war jedoch die jüngste Preisentwicklung von Bitcoin. Bitcoin hat sich seitdem vom Crash am Schwarzen Donnerstag erholt und ist die bisher leistungsstärkste Anlageklasse des Jahres 2020 geworden – und hat sogar Gold übertroffen.

Wenn das Bitcoin-Mining rentabler wird, steigt die Mining-Aktivität, was sich in dem neuen Allzeithoch der Hashate widerspiegelt. Es ist auch möglich, dass Miner derzeit versuchen, so viel Bitcoin wie möglich zu erwirtschaften, bevor sich ihre Gewinne halbieren.

Wie viele dieser Miner werden nach dem Bitcoin-Halving bleiben? Wir haben eine Woche Zeit, um das herauszufinden.

Wichtige News verpasst?

Weitere Informationen rundum Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain findest du in dem aktuellen Video.

Diskutiere mit unserer Community über dieses und viele weitere Themen in der kostenlosen Telegram-Gruppe. Du möchtest keine News verpassen und immer auf den aktuellen Stand sein? Dann komm in unseren Telegram-Channel oder folge unsere Social Media Kanäle.

AnzeigeTrader-Konto
Furkan Yildirim
Furkan Yildirim
Furkan Yildirim ist Gründer von CoinCheck TV und ist seit 2017 auf dem Krypto-Markt tätig. Vor allem auf seinem Youtube-Kanal versorgt er die Community mit interessanten Informationen durch technische Analysen, fundamentale News und Tutorials.
AnzeigeLedger Nano X - The secure hardware wallet

Aktuelle Beiträge

48FollowerFolgen
48,200AbonnentenAbonnieren