Ledger Nano X - The secure hardware wallet

Bitmain verkauft günstigeren Bitcoin Miner im Wettbewerb gegen MicroBT

Bitmain hat den Antminer T19 auf den Markt gebracht, eine günstigere Version des Antminer S19. Das neue Modell soll dafür sorgen, die verlorenen Marktanteil vom Rivalen MicroBT wiederzugewinnen.

Bitmain hat ein neues, günstigeres Modell für seine Antminer-Reihe von Bitcoin-Mining-Maschinen auf den Markt gebracht. Der Antminer T19 hat eine Hashrate von 84 TH / s (Terahash pro Sekunde) und eine Energieeffizienz von 37,5 J / TH (Joule pro Terahash).

Die Zahlen lassen sich gut mit dem S19-Modell vergleichen, das eine Hashrate von bis zu 95 TH / s hat. Antminer T19 wird preislich bei rund $ 1750, während der S19 auf Kosten von $ 1.785 kommt.

In Bezug auf die Rentabilität kann das neue T19-Modell einen Gewinn von 3,14 USD pro Tag erzielen. Das S19 kommt nach Berechnungen von F2Pool auf einen Gewinn von 3,93 USD pro Tag (unter der Annahme von Stromkosten von 0,05 USD pro Kilowatt pro Stunde). Laut Bitmain hat T19 die gleiche Generation von Chips wie die Modelle S19 und S19 Pro.

Bitmain erweitert S- und T- Produktserien

Bitmain hatte immer die Serien S und T in der Antminer-Produktauswahl, sagte Thomas Heller, Global Business Director von F2Pool. Die Produkte der Serie S sind das Flaggschiff. Diese haben eine höhere Hashrate und sind effizienter, während die Produkte der Serie T billiger sind, fügte Heller hinzu.  

Antminer T19 wird ab heute zum Verkauf angeboten und zwischen dem 21. und 30. Juni ausgeliefert. Der Versandtermin für S19 ist der 1. bis 30. September, da das Modell aktuell ausverkauft ist. Dies könnte Miner zwingen, das Modell T19 zu kaufen.  Insbesondere hat Bitmain T19-Käufe auf zwei Maschinen pro Benutzer begrenzt, „um das Horten zu verhindern“. 

Das neue Produkt kommt kurz nach dem Bitcoin Halving. Die Bitcoin-Miner versuchen ihre alten Maschinen durch leistungsstarke zu ersetzen, da die Miningprämien von 12,5 Bitcoins auf 6,25 Bitcoins gesenkt wurden.

Bitmain im Wettbewerb gegen MicroBT

Die Antminer-Modelle S17 und T17 von Bitmain weisen eine hohe Ausfallrate von 20 bis 30% auf. Der Durchschnitt liegt hier bei etwa 5%. Das Unternehmen sagte, dass es „die Probleme einiger Produkte aus der 17er-Serie genau beachtet [und] begonnen hat, Lösungen mit Kunden auszuhandeln, bei denen Probleme mit dem Produkt aufgetreten sind“.

Letzte Woche hat Bitmain eine neue Firmware für die Modelle S17 + und T17 + veröffentlicht und die Benutzer gebeten, diese zu aktualisieren.

Bitmain hat sich vor kurzem mit der US-basierten Core Scientific zusammen getan, um nordamerikanischen Minern eine Reparatur ihrer Hardware zu ermöglichen, ohne nach China reisen zu müssen.

Bitmain hat diese Schritte unternommen, um seinen Marktanteil gegenüber dem Rivalen MicroBT, wiederzugewinnen. Die Whatsminer M30S + und M30S ++ Modelle von MicroBT sind zur Zeit die zweiten und dritten profitabelsten Bitcoin – Miner, nach F2Pool der Berechnungen

Wichtige News verpasst?

Weitere Informationen rundum Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain findest du in dem aktuellen Video.

Diskutiere mit unserer Community über dieses und viele weitere Themen in der kostenlosen Telegram-Gruppe. Du möchtest keine News verpassen und immer auf den aktuellen Stand sein? Dann komm in unseren Telegram-Channel oder folge unsere Social Media Kanäle.

AnzeigeTrader-Konto
Daniel Badroosian
Daniel Badroosian
Daniel Badroosian ist seit 2016 in der Blockchain-Industrie aktiv und ist an verschiedenen Kryptoprojekten beteiligt gewesen. Als Blockchain Advokat berät und informiert er zu jeglichen Themen über Bitcoin, Blockchain und co.
AnzeigeLedger Nano X - The secure hardware wallet

Aktuelle Beiträge

48FollowerFolgen
48,200AbonnentenAbonnieren