Ledger Nano X - The secure hardware wallet

Coldiretti und Princes setzen auf VeChain für die Landwirtschaft

Coldiretti, Italiens führende Organisation von Landwirten auf nationaler und europäischer Ebene, schließt sich mit Princes zusammen, einem multinationalen Lebensmittelunternehmen, das Berichten zufolge jährlich mehr als drei Millionen Tonnen Tomaten verarbeitet, um ein Blockchain-Pilotprojekt mittels VeChains ToolChain aufzustellen.

Das DLT Pilotprojekt soll mit VeChain mehr Transparenz in die Lieferketten für Tomaten und Gemüse des Landes bringen. Es wird 300 Unternehmen, 17 Konsortien und sechs Landwirtschaftsverbände umfassen, berichtet die La Repubblica.

Nach Statistiken der Weltgesundheitsorganisation erkranken schätzungsweise 44 Menschen jede Minute an kontaminierten Lebensmitteln und es sterben jedes Jahr mindestens 4.700. 

Um die Transparenz in der Lieferkette für Tomaten zu fördern und den Verbrauchern die Sicherheit des Gemüses zu gewährleisten, wollen Coldiretti und Princes die Standards erhöhen und die Überprüfung des Gemüses mit der Blockchain vorantreiben.

Nahe Quellen behaupten, dass das Team für dieses Ziel die VeChain (VET) ToolChain für das Pilotprojekt eingeführt hat. Es soll mit der Transparenz auch das Verbrauchervertrauen stärken, indem es den Verbrauchern ermöglicht, die gesamte Geschichte des Kaufs einzusehen. Das soll von dem landwirtschaftlichen Anbau ​​bis zum Eintreffen im Regal der Fall sein.

VeChain soll die Tomaten auf die Blockchain setzen

Insbesondere hat das Team klargestellt, dass die Initiative voraussichtlich mehrere Jahre dauern wird. Insgesamt sind an dem Blockchain-Pilotprojekt 300 Unternehmen, 17 Konsortien und sechs landwirtschaftliche Verbände beteiligt. 

Das Team sagt, dass TokenFarm, ein innovatives Startup von Coldiretti, VeChain ToolChain für die interne und externe Produktverfolgung verwenden wird. Pier Luigi Romiti, Geschäftsführer von Tokenfarm und Leiter des Wirtschaftsraums bei Coldiretti, kommentierte die Entwicklung wie folgt:

„Es wird offensichtlich ein Experiment sein, das mehrere Jahre offen ist, da wir die Blockchain-Lösung mit unserem Partner VeChain perfektionieren müssen. In der Zwischenzeit hat uns das erste Experiment jedoch davon überzeugt, dass es sich um ein zukunftsorientiertes Projekt handelt. Wir zahlen mehr für die Tomate und garantieren ihre Qualität.“

Anfang Juni 2020 hatte die Tochtergesellschaft von Walmart China, Sam’s Club China VeChain in seine Geschäftstätigkeit intergriert, um die Rückverfolgbarkeit der Lieferkette zu verbessern. 

Es ist erwähnenswert, dass VeChain in letzter Zeit aus all den hervorragenden Gründen in den Nachrichten war, da das auf die Lieferkette ausgerichtete Blockchain-Angebot des Projekts branchenübergreifend an Bedeutung gewinnt.

Wichtige News verpasst?

Weitere Informationen rundum Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain findest du in dem aktuellen Video.

Diskutiere mit unserer Community über dieses und viele weitere Themen in der kostenlosen Telegram-Gruppe. Du möchtest keine News verpassen und immer auf den aktuellen Stand sein? Dann komm in unseren Telegram-Channel oder folge unsere Social Media Kanäle.

AnzeigeTrader-Konto
Daniel Badroosian
Daniel Badroosian
Daniel Badroosian ist seit 2016 in der Blockchain-Industrie aktiv und ist an verschiedenen Kryptoprojekten beteiligt gewesen. Als Blockchain Advokat berät und informiert er zu jeglichen Themen über Bitcoin, Blockchain und co.
AnzeigeLedger Nano X - The secure hardware wallet

Aktuelle Beiträge

48FollowerFolgen
48,200AbonnentenAbonnieren