Ledger Nano X - The secure hardware wallet

Digital Currency Group möchte $100 Mio. in das Bitcoin-Mining investieren

Die Digitial Currency Group von Barry Silbert hat eine neue Tochtergesellschaft gegründet und wird 100 Millionen Dollar investieren, um in das Bitcoin-Mining einzusteigen.

Geld zieht Geld an, und Barry Silbert, CEO der Digital Currency Group (DGC), weiß das. Sein Unternehmen hat sich bereits als eines der einflussreichsten Unternehmen im gesamten Krypto-Ökosystem etabliert. Heute kündigte es ein neues Unternehmen an, das seine Reichweite auf eine ganz neue Grenze ausdehnen wird: die Bitcoin- und Krypto-Miningbranche.

In einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung kündigte DGC die Gründung einer neuen Tochtergesellschaft an, die sich auf das Mining konzentriert. Foundry, ein im vergangenen Jahr still und leise gegründetes Unternehmen, hat 100 Millionen US-Dollar für die Aufnahme des Betriebs erhalten, wobei der Schwerpunkt auf der Einrichtung von Farmen in den Vereinigten Staaten liegt.

Wetten auf Amerika zur Teilnahme am Bitcoin-Mining

Ein solcher Schritt mag merkwürdig erscheinen, wenn man bedenkt, dass die USA nicht gerade dafür bekannt sind, billige Energie zu liefern. Dennoch ist die Digital Currency Group zuversichtlich, dass andere Faktoren Foundry einen Vorsprung verschaffen könnten.

Erstens ist ein robustes Rechtssystem ein starkes Plus für jedes Unternehmen. Das Krypto-Mining hat in vielen Ländern eine höchst instabile Grundlage, wenn es um rechtliche und politische Meinungen geht.

Obwohl das Mining in China beispielsweise technisch nicht verboten ist, kann man nicht leugnen, dass die Regierung eine negative Einstellung zur Branche hat (insbesondere in Bezug auf diejenigen, die im Mining tätig sind). Ähnliche Fälle können in Ländern wie dem Iran oder Venezuela registriert werden, wo die Industrie verfolgt wird, obwohl sie gesetzlich nicht ausdrücklich als illegale Aktivität eingestuft wird.

Die Digital Currency Group glaubt, dass sie dieses Problem überwinden und gleichzeitig einen kleinen Beitrag zum geopolitischen Gleichgewicht leisten kann. Bedenken, dass ein Großteil der Hash-Power von Bitcoin aus China kommt – wobei sich ein Großteil der Industrie um dieses Land dreht – war in den letzten Jahren ein Gesprächsthema unter Enthusiasten, Entwicklern und Politikern. Es könnte doch eine gute Idee sein, etwas Kapital – und Hash-Power- von China in die Vereinigten Staaten zu verlagern.

Foundry wird völlig agnostisch sein, wenn es um Algorithmen und Standorte geht

Aber auch der Rentabilitätsfaktor ist nicht ausgeschlossen. Laut Forbes zielt der Krypto-Riese auf die Staaten Georgia, Kentucky, North Carolina und Upstate New York als mögliche Standorte, da diese im Vergleich zum Rest des Landes wesentlich günstigere Energiekosten haben. Außerhalb der Vereinigten Staaten werden auch Quebec und Britisch-Kolumbien in Betracht gezogen.

Foundry ist kein reines PoW-Unternehmen. Der Boom von DeFi dApps und die Migration von Ethereum und anderen Blockchains wie Cardano zu einem PoS-Algorithmus sind dem Unternehmen nicht entgangen, das auch sein Interesse an der Bildung von Staking-Pools für diejenigen angekündigt hat, die mit dieser Art von Technologie in Altcoins investieren möchten.

DCG steht jedoch vor einer Art unsichtbaren Monster. Mehrere Mininginitiativen sind in den USA nicht gewachsen. Kann sie Erfolg haben, wo andere gescheitert sind? Das ist schwer zu sagen, aber mit 100 Millionen Dollar Unterstützung haben sie sicherlich einen Vorteil.

Wichtige News verpasst?

Weitere Informationen rundum Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain findest du in dem aktuellen Video.

Diskutiere mit unserer Community über dieses und viele weitere Themen in der kostenlosen Telegram-Gruppe. Du möchtest keine News verpassen und immer auf den aktuellen Stand sein? Dann komm in unseren Telegram-Channel oder folge unsere Social Media Kanäle.

Textnachweiscryptopotato
AnzeigeTrader-Konto
Furkan Yildirim
Furkan Yildirim
Furkan Yildirim ist Gründer von CoinCheck TV und ist seit 2017 auf dem Krypto-Markt tätig. Vor allem auf seinem Youtube-Kanal versorgt er die Community mit interessanten Informationen durch technische Analysen, fundamentale News und Tutorials.
AnzeigeLedger Nano X - The secure hardware wallet

Aktuelle Beiträge

48FollowerFolgen
48,200AbonnentenAbonnieren