Ledger Nano X - The secure hardware wallet

Frankreich: Tezos (XTZ) jetzt in über 10.000 Convenience Stores erhältlich

Das französische Kryptowährungs-Startup Digycode hat die Unterstützung des dezentralen PoS-Blockchain-Netzwerks Tezos (XTZ) eingeführt, damit französische Kunden die digitale Währung in über 10.000 Einzelhandelsgeschäften in ganz Frankreich kaufen können.

Digycode unterstützt Tezos

Das französische Startup Digycode hat sich mit dem Forschungs- und Entwicklungsbereich von Nomadic Labs zusammengetan, dem Unternehmen, das für den Beitrag und die Pflege die Entwicklung von Tezos verantwortlich ist. Die Partnerschaft ermöglicht es französischen Kunden, XTZ in Form von Prepaid-Karten und Gutscheinen in mehr als 10.000 Tabakläden, Tankstellen und Minimärkten zu kaufen.

Laut einschlägigen Quellen können französische Staatsbürger ab dem 19. Mai XTZ über das umfangreiche Filialnetz von Digycode erwerben. Obwohl die Bedingungen der Partnerschaft es Kunden ermöglichen, digitale Assets ohne Bankkonto zu erwerben, müssen sie dennoch KYC-Verfahren durchlaufen, um ihre Krypto-Assets einlösen zu können.

Insbesondere unterstützt Digycode auch andere beliebte digitale Währungen wie Bitcoin (BTC), Ether (ETH), Litecoin (LTC), Ripple (XRP) und Dash (DASH).

Um XTZ in von Digycode unterstützten Geschäften kaufen zu können, müssen Benutzer zunächst ein Konto über die Website des Unternehmens erstellen. Während der Erstellung ihres Kontos müssen Benutzer ihre KYC-Überprüfung abschließen. Darüber hinaus gab Digycode an, dass die Einlösung von Krypto-Assets auf 1.000 Euro pro Tag und insgesamt 10.000 Euro pro Monat begrenzt ist.

Es ist auch erwähnenswert, dass verdächtiges Benutzerverhalten zu Kontoeinschränkungen oder in bestimmten Fällen sogar zu Schließungen führen kann. Anmerkungen im FAQ-Bereich von Digycode:

„Ihr Konto ist möglicherweise eingeschränkt oder geschlossen. In der Tat, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass Sie den DIGYCODE-Dienst für illegale Zwecke nutzen oder dass Belege angefordert werden und unbeantwortet bleiben. “

Frankreichs positive Haltung gegenüber Krypto

Trotz dem Ruf von Kryptowährungen wegen ihres angeblichen Potenzials, für illegale Zwecke wie Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung verwendet zu werden, haben mehrere Länder, darunter Frankreich, die digitale Anlageklasse mit förderlichen Vorschriften aktiv aufgenommen.

Das in Frankreich ansässige Fintech-Unternehmen KeplerK hatte eine strategische Partnerschaft mit Tabakgeschäften in der Region geschlossen, um Bitcoin (BTC) an Kryptowährungsbegeisterte im Land verkaufen zu können.

Wichtige News verpasst?

Weitere Informationen rundum Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain findest du in dem aktuellen Video.

Diskutiere mit unserer Community über dieses und viele weitere Themen in der kostenlosen Telegram-Gruppe. Du möchtest keine News verpassen und immer auf den aktuellen Stand sein? Dann komm in unseren Telegram-Channel oder folge unsere Social Media Kanäle.

Textnachweisbtcmanager
AnzeigeTrader-Konto
Furkan Yildirim
Furkan Yildirim
Furkan Yildirim ist Gründer von CoinCheck TV und ist seit 2017 auf dem Krypto-Markt tätig. Vor allem auf seinem Youtube-Kanal versorgt er die Community mit interessanten Informationen durch technische Analysen, fundamentale News und Tutorials.
AnzeigeLedger Nano X - The secure hardware wallet

Aktuelle Beiträge

48FollowerFolgen
48,200AbonnentenAbonnieren