Ledger Nano X - The secure hardware wallet

Investment Gigant Fidelity: Bitcoin ist ein Store of Value

Fidelity Digital Asset, der Kryptowährungszweig von Fidelity, hat Bitcoin als Wertspeicher bezeichnet, der aufgrund der digitalen Knappheit kontinuierlich neue Investoren anzieht.

Fidelity Digital Assets, die Tochtergesellschaft der großen amerikanischen Investmentgesellschaft Fidelity Investments, hat einen Bericht über Bitcoin veröffentlicht, in dem hervorgehoben wird, dass seine Vorteile dazu beigetragen haben, dass BTC zu einem „aufstrebenden Wertspeicher“ für Investoren wurde.

Fidelity: Bitcoin mit Funktion als Wertspeicher

Fidelity Digital Assets wurde im Oktober 2018 eingeführt und hat sich zu einem bedeutenden Anbieter von Kryptowährungsdiensten für große Institute entwickelt. Während das Unternehmen ursprünglich nur in den USA tätig war, kündigte es im vergangenen Jahr aufgrund der wachsenden Nachfrage nach digitalen Assets eine Expansion nach Europa an.

In seinem jüngsten Bericht über Bitcoin beschrieb Fidelity Digital Assets die führende Kryptowährung als einen „angestrebten Wertspeicher“. Das Unternehmen stellte außerdem fest, dass sich BTC noch relativ früh in der Phase der Masseneinführung befindet, was den Anlegern erhebliche Gewinnchancen bieten könnte. In der folgenden Grafik hat Fidelity den Wachstumsspielraum von Bitcoin veranschaulicht.

Quelle: Fidelity Digital Assets

„Eine Analogie ist, dass Investitionen in Bitcoin heute mit Investitionen in Facebook vergleichbar sind, wenn 50 Millionen Nutzer das Potenzial hatten, auf mehr als zwei Milliarden Nutzer zu wachsen. Dies beruht auf der Idee, dass Bitcoin einen asymmetrischen Aufwärtstrend bietet. Wenn Bitcoin von Privatanlegern und institutionellen Anlegern als Wertspeicher weit verbreitet ist, kann der Aufwärtstrend im Vergleich zur anfänglichen Vorabinvestition erheblich sein. “

Das Papier verglich auch den Wertmarktanteil von BTC mit Gold und sagte, dass das Edelmetall immer noch der unbestrittene Favorit unter traditionellen Investoren ist. Die Position von Bitcoin könnte jedoch schnell zunehmen, sobald sich die Massen seiner Merkmale bewusster werden. Dies könnte laut John Pfeffer von Pfeffer Capital LP dramatische Auswirkungen auf den Preis von BTC haben:

„Die meisten Menschen auf der Welt sehen Bitcoin noch nicht als digitales Gold. Sobald die Leute es anders sehen, wird sich der Preis anpassen. “

Digitale Knappheit zieht an

Laut Fidelity ist die digitale Knappheit das, was Anleger an Bitcoin am attraktivsten finden. Immerhin hat die führende Kryptowährung einen vorher festgelegten begrenzten Vorrat von nur 21 Millionen Coins.

„Die Schlüsselmerkmale, die in Bezug auf gute Wertspeicher genannt werden, sind Knappheit, Portabilität, Haltbarkeit und Teilbarkeit. Das wichtigste dieser Attribute ist wohl die Knappheit, die für den langfristigen Schutz vor der Wertminderung des realen Wertes unerlässlich ist. Knappheit bedeutet, dass es nur eine begrenzte Menge des betreffenden Vermögenswerts gibt, dass nicht mehr einfach geschaffen werden kann und dass es unmöglich ist, Fälschungen vorzunehmen. „

Insofern passt die „unverzeihliche digitale Knappheit“ von BTC perfekt in die Wahrnehmung eines Wertspeichers. John Vincent von Wakem Capital Management stellte fest, dass die jüngsten Maßnahmen der Weltregierungen zum Drucken übermäßiger Mengen an Fiat-Währungen die Qualitäten von Bitcoin veranschaulicht haben.

In Bezug auf das Halving von 2020 sagte er: „Sie müssen kein Doktor sein, um zu verstehen, dass sich die Anzahl der Dollars gerade verdoppelt hat, während sich das neue BTC-Angebot halbiert hat. “

Ist die Volatilität tatsächlich schlecht?

Die berüchtigte Volatilität von Bitcoin wurde von Neinsagern oft als ein inhärent nachteiliges Merkmal angesprochen, das traditionelle Anleger abstößt. Der Bericht von Fidelity erkannte zwar die hohen Schwankungen an, bot jedoch einen alternativen Ansatz:

„Eine andere Perspektive ist, dass viele Teilnehmer Bitcoin aufgrund seiner Volatilität zunächst kennenlernen. Wenn neue Teilnehmer weitere Studien durchführen, verschieben sich die Wahrnehmungen häufig, um sich weniger auf die kurzfristige Leistung als vielmehr auf das langfristige Wertversprechen zu konzentrieren. “

Das Unternehmen behauptete auch, dass hohe Schwankungen „Investitionen, Entwicklung und Innovation anziehen könnten“.

Wichtige News verpasst?

Weitere Informationen rundum Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain findest du in dem aktuellen Video.

Diskutiere mit unserer Community über dieses und viele weitere Themen in der kostenlosen Telegram-Gruppe. Du möchtest keine News verpassen und immer auf den aktuellen Stand sein? Dann komm in unseren Telegram-Channel oder folge unsere Social Media Kanäle.

Textnachweiscryptopotato
AnzeigeTrader-Konto
Furkan Yildirim
Furkan Yildirim
Furkan Yildirim ist Gründer von CoinCheck TV und ist seit 2017 auf dem Krypto-Markt tätig. Vor allem auf seinem Youtube-Kanal versorgt er die Community mit interessanten Informationen durch technische Analysen, fundamentale News und Tutorials.
AnzeigeLedger Nano X - The secure hardware wallet

Aktuelle Beiträge

48FollowerFolgen
48,200AbonnentenAbonnieren