Ledger Nano X - The secure hardware wallet

IOTA (MIOTA) spielt eine aktive Rolle im EU-Projekt CityxChange

IOTA soll laut Berichten eine bedeutende Rolle im Forschungsprojekt CityxChange von der EU Spielen.

IOTA (MIOTA), ein Projekt der Distributed Ledger-Technologie (DLT) und des Internet der Dinge (IoT), das sich der Überbrückung der Kluft zwischen Maschinen und der realen Welt widmet, ist Teil der innovativen Projekte, die an dem 80 Milliarden Euro schweren Forschungsprogramm der Europäischen Union mit dem Namen CityxChange teilnehmen. Das Projekt CityxChange ist Teil der Initiative „Horizont 2020“, die laut Berichten vom 6. August 2020 die Finanzierung von Forschung im Energie- und Verkehrssektor zum Ziel hat.

IOTA fördert Innovation

Nach Quellen, die der Sache nahe stehen, wurde das IOTA-Projekt als eines der innovativen Projekte anerkannt, die das milliardenschwere CityxChange-Projekt der Europäischen Union zu einem großen Erfolg machen sollen.

Das CityxChange-Programm der EU ist Teil des Horizon 2020-Projekts, das von der Europäischen Kommission initiiert wurde, um Forschungsanstrengungen im Bereich der grünen Energie- und Verkehrsökosysteme zu finanzieren.

Eines der Ziele des CityxChange-Projekts ist es, für die Entwicklung eines robusten Marktplatzes für erneuerbare Energien zu sorgen, auf dem der Peer-to-Peer-Handel (P2P) innerhalb einer Stadt einfach und reibungslos funktioniert und die Technologie von IOTA im Mittelpunkt des Ganzen steht.

IOTA an 12 Aufgaben beteiligt

Neben dem Beitrag zur Reduzierung des globalen Kohlenstoff-Ausstoßes durch die Förderung des Wachstums der Industrie für erneuerbare Energien wird das CiyxChange-Projekt laut dem Team voraussichtlich bis 2050 Erwerbsarbeit für die Bürger in der gesamten EU schaffen.

Insbesondere ist das CityxChange-Projekt in mehrere Arbeitspakete unterteilt, wobei sich jedes von ihnen auf einen einzelnen Bereich einer auf erneuerbaren Energien basierenden intelligenten Stadt der Zukunft konzentriert. IOTA untersucht die Anwendungsfälle von Tangle in insgesamt 12 Bereichen, darunter Projektmanagement, Entwicklung und Planung.

IOTA wird für die Entwicklung von Gebäuden mit automatischer Kommunikation untersucht, die keine Drittparteien benötigen, um zu funktionieren.

Das Team schrieb:

„Um eine solche P2P-Kommunikation ohne Einmischung Dritter zu ermöglichen, muss das Vertrauen zwischen Produzenten und Konsumenten aufrechterhalten werden. Die Tangle-Technologie von IOTA fördert das Vertrauen, indem sie die Integrität wichtiger Informationen sicherstellt, die zwischen den Akteuren ausgetauscht werden.

Wichtige News verpasst?

Weitere Informationen rundum Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain findest du in dem aktuellen Video.

Diskutiere mit unserer Community über dieses und viele weitere Themen in der kostenlosen Telegram-Gruppe. Du möchtest keine News verpassen und immer auf den aktuellen Stand sein? Dann komm in unseren Telegram-Channel oder folge unsere Social Media Kanäle.

Textnachweisbtcmanager
AnzeigeTrader-Konto
Furkan Yildirim
Furkan Yildirim
Furkan Yildirim ist Gründer von CoinCheck TV und ist seit 2017 auf dem Krypto-Markt tätig. Vor allem auf seinem Youtube-Kanal versorgt er die Community mit interessanten Informationen durch technische Analysen, fundamentale News und Tutorials.
AnzeigeLedger Nano X - The secure hardware wallet

Aktuelle Beiträge

48FollowerFolgen
48,200AbonnentenAbonnieren