Ledger Nano X - The secure hardware wallet

Kryptowährungen werden nicht primär für illegale Produkte verwendet

Kryptowährungen werden häufiger als Zahlungsmittel eingesetzt. Eine von Visual Objects durchgeführte Studie ergab, dass Krypto-Besitzer Bitcoin und andere Kryptowährungen verwenden, um Lebensmittel und Kleidung zu kaufen. Lediglich ein Drittel der Befragten ist der Meinung, dass es hauptsächlich zum Kauf von Aktien und illegalen Gegenständen verwendet wird.

Die hohe Volatilität von Bitcoin ist ein Hindernis für diejenigen, die die Kryptowährung als zuverlässiges Zahlungsmittel fördern möchten. Eine kürzlich durchgeführte Studie hat jedoch herausgefunden, dass es Krypto-Besitzern nichts ausmacht, damit zu bezahlen und es größtenteils legale Einkäufe sind.

Studie konfrontiert Pessimisten

Visual Objects befragte 983 Personen, die mit der Kryptowährung vertraut sind, und 157 Besitzer von Kryptowährungen. Die erste Gruppe wurde gefragt, was ihrer Meinung nach Krypto-Besitzer lieber kaufen. 40% von ihnen gaben an, dass Kryptos hauptsächlich zum Kauf von Aktien verwendet werden, während 30% illegale Gegenstände erwähnten. Sehr wenige schlugen vor, dass Krypto-Besitzer Kleidung (15%) und Lebensmittel (14%) kaufen.

Quelle: Visual Objects

Essen und Trinken statt Waffen und Drogen

In Wirklichkeit sieht das Bild ganz anders aus, zumindest aus der Sicht der Kryptowährungsinhaber. Sie sagten, dass sie ihre Krypto-Geldbörsen verwenden, um Lebensmittel (38%), Kleidung (34%), Aktien (29%) und Gold (21%) zu kaufen. 15% gaben zu, Waffen gekauft zu haben und 11% kauften Drogen mit Krypto.

Die Umfrage ergab, dass Kryptowährungen häufiger für alltägliche Einkäufe verwendet werden, als die breite Öffentlichkeit glaubt. 72% der Krypto-Besitzer gaben an, Artikel mit ihren digitalen Geldbörsen zu kaufen.

Bitcoin ist die beliebteste Kryptowährung in der Gruppe der Eigentümer. 70% der Befragten halten es. Als nächstes folgen Ethereum (27%), Litecoin (20%) und Dogecoin (15%).

Wichtige News verpasst?

Weitere Informationen rundum Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain findest du in dem aktuellen Video.

Diskutiere mit unserer Community über dieses und viele weitere Themen in der kostenlosen Telegram-Gruppe. Du möchtest keine News verpassen und immer auf den aktuellen Stand sein? Dann komm in unseren Telegram-Channel oder folge unsere Social Media Kanäle.

TextnachweisBitcoinist
AnzeigeTrader-Konto
Daniel Badroosian
Daniel Badroosian
Daniel Badroosian ist seit 2016 in der Blockchain-Industrie aktiv und ist an verschiedenen Kryptoprojekten beteiligt gewesen. Als Blockchain Advokat berät und informiert er zu jeglichen Themen über Bitcoin, Blockchain und co.
AnzeigeLedger Nano X - The secure hardware wallet

Aktuelle Beiträge

48FollowerFolgen
48,200AbonnentenAbonnieren