Ledger Nano X - The secure hardware wallet

KuCoin arbeitet mit Onchain Custodian zusammen

KuCoin gab heute bekannt, dass eine strategische Zusammenarbeit mit Onchain Custodian, eingegangen worden ist. Onchain Custodian bietet einen Service für die Verwahrung von KuCoin-Krypto-Assets an. Die Depotfonds werden von Lockton, dem weltweit größten privaten Versicherungsmakler, unterstützt.

Verwundetes Vertrauen der Anleger

In letzter Zeit haben sich Möglichkeiten für Krypto-Anlagen rasant entwickelt und der Gesamtwert der globalen Krypto-Anlagen hat 200 Milliarden US-Dollar erreicht. Im Vergleich zu den traditionellen Finanzmärkten befinden sich Krypto-Assets jedoch noch in der Anfangszeit der frühen Infrastrukturentwicklung.

Vorfälle wie Hackerangriffe auf Börsen und Betriebsprobleme haben das Vertrauen der Anleger in die Krypto-Börsen stark geschädigt. Im Jahr 2019 gab es mehr als 28 Sicherheitsvorfälle, wovon denen mehr als 70% zu gestohlenen Krypto-Assets geführt haben. Im Februar dieses Jahres wurde FCoin aufgrund von Systemproblemen auf unbestimmte Zeit geschlossen. Bis zu 132 Millionen US-Dollar sind vorerst eingefroren.

Partnerschaft verstärkt die Sicherheit

Durch diese Partnerschaft werden KuCoin und Onchain Custodian eine Versicherungs- und Verwahrungskooperation in Bezug auf die Fonds-Sicherheit durchführen. Diese dient für die Sicherheit der Marktinfrastruktur für Krypto-Assets unter der Berücksichtigung verschiedene Aspekte wie Regeln, Prozessen und Technologien zu gewährleisten. KuCoin wird die Sicherheit und Konformität von Krypto-Assets kontinuierlich verbessern, um ein sicheres Handelsumfeld für Investoren zu schaffen.

Johnny Lyu, CEO von KuCoin Global, sagte:

„Seit der Gründung im Jahr 2017 war Sicherheit immer eines der Hauptanliegen von KuCoin. […] Nach der Zusammenarbeit mit Onchain Custodian werden wir die Sicherheit von Benutzerressourcen durch die Implementierung der Asset-Trennung weiter verbessern. Das regelmäßige Prüfungssystem von Onchain Custodian und die Versicherungsgesellschaft bieten KuCoin-Benutzern einen weiteren Schutz.“

KuCoin gehört zu führenden Krypto-Börsen

KuCoin wurde im September 2017 gegründet und hat sich zu einem der beliebtesten Krypto-Börsen entwickelt. Jetzt bietet KuCoin seinen 5 Millionen Nutzern in 207 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt Finanzdienstleistungen an, darunter Fiat-to-Crypto, Crypto-to-Crypto, Futures, Staking, Kredite, Token-Launch und mehr. Jeder vierte Krypto-Nutzer weltweit ist bei KuCoin.

Onchain Custodian bietet einen globalen, versicherten und konformen Service für die Verwahrung institutioneller Krypto-Asset-Investitionen mit einer hohen Benutzererfahrung. Im Jahr 2019 wurden die NCC-Verschlüsselungs- und Anwendungsprüfungen bestanden. Mit der Unterstützung von Lockton werden Krypto- und andere Vermögensversicherungen für die Krypto-Asset-Verwahrplattform von Onchain Custodian bereit gestellt.

Wichtige News verpasst?

Weitere Informationen rundum Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain findest du in dem aktuellen Video.

Diskutiere mit unserer Community über dieses und viele weitere Themen in der kostenlosen Telegram-Gruppe. Du möchtest keine News verpassen und immer auf den aktuellen Stand sein? Dann komm in unseren Telegram-Channel oder folge unsere Social Media Kanäle.

TextnachweisBTCManager
AnzeigeTrader-Konto
Daniel Badroosian
Daniel Badroosian
Daniel Badroosian ist seit 2016 in der Blockchain-Industrie aktiv und ist an verschiedenen Kryptoprojekten beteiligt gewesen. Als Blockchain Advokat berät und informiert er zu jeglichen Themen über Bitcoin, Blockchain und co.
AnzeigeLedger Nano X - The secure hardware wallet

Aktuelle Beiträge

48FollowerFolgen
48,200AbonnentenAbonnieren