Sonntag, Juli 5, 2020
Ledger Nano X - The secure hardware wallet

LibertyX bietet Bitcoin bei CVS, 7-Eleven und Rite-Aid an

Der Bitcoin-Geldautomatenbetreiber LibertyX bietet jetzt Bitcoin-Einkäufe in den beliebtesten Convenience- und Drogeriemärkten der USA an.

Laut einem am 22. Juni veröffentlichten Beitrag hat LibertyX die Einführung der Kaufoption abgeschlossen, die in „20.000 Einzelhandelsgeschäften in den USA erhältlich sein wird, einschließlich großer Convenience-Store- und Apothekenketten wie 7-Eleven, CVS Pharmacy® und Rite-Aid.”

Mit diesem Service haben LibertyX-Benutzer die Möglichkeit, Bitcoin an den Kassen der teilnehmenden Einzelhändler mit Bargeld zu kaufen. Diese 20.000 neuen Einkaufszentren ergänzen die 5.000 Bitcoin-Geldautomaten seit der Einführung in den USA im Jahr 2014.

“Bitcoin ist eine der aufregendsten Innovationen des letzten Jahrzehnts, aber die Akzeptanz wurde durch Vertrauen und Zugänglichkeit eingeschränkt. Wir wollten unsere Präsenz erweitern, damit jeder Bitcoin an vertrauten Orten im Alltag kaufen kann”, so Chris Yim, co -Gründer & CEO von LibertyX. “Jetzt ist jeder nur noch wenige Kilometer davon entfernt, Bitcoin zu besitzen und Teil seiner globalen Gemeinschaft zu werden. Der Kauf von Bitcoin ist so einfach wie das Scannen eines Barcodes beim Einkauf von Lebensmitteln.”

Bitcoin, Bananen und Milch

Um diese Funktion nutzen zu können, müssen LibertyX-Kunden die kostenlose App herunterladen, eine Bitcoin-Adresse für Einzahlungen eingeben, einen teilnehmenden Einzelhändler in ihrer Nähe finden, “Jetzt Bargeld hinzufügen” auswählen und zum Händler gehen. Von hier aus scannt der Kassierer dann einen Barcode in der App, um dem Konto seines Besitzers den gekauften Betrag gutzuschreiben. Anschließend kann er dieses gutgeschriebene Guthaben in der App in Bitcoin umwandeln und in sein Bitcoin-Wallet einzahlen lassen.

Für den Service ist eine Telefonnummer zur Überprüfung erforderlich und es wird eine Konvertierungsgebühr von 8% erhoben (einschließlich einer Servicegebühr für Einzelhändler in Höhe von 4,95 USD). In Anbetracht des Starts verzichtet LibertyX bis Ende Juli auf Umtauschgebühren bei „ausgewählten Einzelhändlern“.

Wichtige News verpasst?

Weitere Informationen rundum Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain findest du in dem aktuellen Video.

Diskutiere mit unserer Community über dieses und viele weitere Themen in der kostenlosen Telegram-Gruppe. Du möchtest keine News verpassen und immer auf den aktuellen Stand sein? Dann komm in unseren Telegram-Channel oder folge unsere Social Media Kanäle.

TextnachweisForbes
AnzeigeTrader-Konto
Daniel Badroosian
Daniel Badroosian
Daniel Badroosian ist seit 2016 in der Blockchain-Industrie aktiv und ist an verschiedenen Kryptoprojekten beteiligt gewesen. Als Blockchain Advokat berät und informiert er zu jeglichen Themen über Bitcoin, Blockchain und co.
AnzeigeLedger Nano X - The secure hardware wallet

Aktuelle Beiträge

Sicherheitslücke im Ravencoin – Code erlaubt Hackern RVN zu generieren

Laut Black haben sich Mitglieder des CryptoScope-Teams von Ravencoin, die Solus Explorer entwickelt haben, kürzlich mit ihren Ergebnissen an das Ravencoin-Entwicklerteam gewandt. 

Kleinste Einheit der argentinischen Währung entspricht jetzt einem Satoshi

In die Fußstapfen der libanesischen Lira getreten, ist der Centavo - die kleinste Einheit der argentinischen Währung - jetzt ungefähr einen Satoshi...

OneCoin Involvierte zu hohen Geldstrafen verurteilt

Am Mittwoch wurde Fok Fook Seng für die Vermarktung von OneCoin zwischen Januar 2016 und Juni 2017 verurteilt und mit einer Geldstrafe...
30FollowerFolgen
8,100AbonnentenAbonnieren