Ledger Nano X - The secure hardware wallet

Reddit bietet Token auf Ethereum-Blockchain an

Die beliebte Social-Media-Plattform Reddit bietet Community Points, basierend auf der Ethereum-Blockchain, an. Monatlich können die Benutzer diese verdienen, indem sie neue Beiträge kommentieren oder veröffentlichen. Sie können die Punkte für verschiedene Dienste ausgeben, z. B. für den Kauf von Mitgliedschaften.

Laut einem kürzlich veröffentlichten Blog-Beitrag stellt Reddit die Funktion der Community Points vor. Sie werden als Standard-ERC-20-Token in der Ethereum-Blockchain erstellt und gespeichert, sodass sie mit vorhandenen Blockchain-Tools interoperabel sind.

Die Punkte sind ein Maß für die Interaktion innerhalb der Community. Sie werden neben jedem Benutzernamen in Beiträgen und Kommentaren im Subreddit angezeigt.

Token als Community Belohnung

Die Verteilung erfolgt monatlich basierend auf den Beiträgen, die jeder Benutzer in den letzten vier Wochen geleistet hat. Reddit veröffentlicht eine Liste der Punkte, die einmal im Monat gesammelt wurden. Die Community hat eine Woche Zeit, um dies zu überprüfen und Alternativen vorzuschlagen.

Nach Klärung aller Änderungen wird Reddit die endgültige Version bekannt geben. Die Benutzer haben der Erstellung der endgültigen Liste sechs Monate Zeit, um ihre Punkte zu anzufordern. 

Die Benutzer müssen Wallets in der Ethereum-Blockchain einrichten. Auf diese Weise erhalten sie eine öffentliche Adresse und einen privaten Schlüssel, die für den Zugriff auf und die Verwaltung der Punkte in dem Wallet erforderlich sind.

Laut einigen Community-Mitgliedern werden die neuen ERC-20-Token DeFi-kompatibel sein. Dies könnte die DeFi-Akzeptanz erheblich steigern, da Reddit monatlich über 300 Millionen aktive Benutzer hat .

https://twitter.com/RyanSAdams/status/1248595594446340096

Begrenztes Angebot an Token

In dem Blogeintrag wurde auch darauf hingewiesen, dass die Anzahl der unter den Benutzern zugewiesenen Punkte im Laufe der Zeit abnimmt und sich einer maximalen Obergrenze annähert. Die anfängliche Ausschüttung wird aus 50 Millionen Punkten bestehen, basierend auf den Einnahmen im bisherigen Subreddit. Im ersten Jahr werden weitere 50 Millionen verteilt.

Mit der Zeit wird sich der Gesamtbetrag in jedem Zyklus jedoch weiter verringern, wenn sich die Anzahl der Punkte 250 Millionen nähert. Die Benutzer können mit den Points spezielle Mitgliedschaften erwerben. In diesem Fall werden diese Punkte jedoch gelöscht, wodurch die anderen Token-Anteile steigen. 

Das Erstellen eines Wallets basierend auf der Ethereum-Blockchain legt dem Benutzer nahe sich mit der Thematik Blockchain und Kryptowährung auseinanderzusetzen. Mit über 300 Millionen aktiven Benutzern im Monat kann dieser Schritt nicht nur die angesprochene DeFi-Akzeptanz, sondern die gesamte Krypto Adoption fördern.

Wichtige News verpasst?

Weitere Informationen rundum Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain findest du in dem aktuellen Video.

Diskutiere mit unserer Community über dieses und viele weitere Themen in der kostenlosen Telegram-Gruppe. Du möchtest keine News verpassen und immer auf den aktuellen Stand sein? Dann komm in unseren Telegram-Channel oder folge unsere Social Media Kanäle.

TextnachweisCryptopotato
AnzeigeTrader-Konto
Daniel Badroosian
Daniel Badroosian
Daniel Badroosian ist seit 2016 in der Blockchain-Industrie aktiv und ist an verschiedenen Kryptoprojekten beteiligt gewesen. Als Blockchain Advokat berät und informiert er zu jeglichen Themen über Bitcoin, Blockchain und co.
AnzeigeLedger Nano X - The secure hardware wallet

Aktuelle Beiträge

48FollowerFolgen
48,200AbonnentenAbonnieren