Ledger Nano X - The secure hardware wallet

Tether (USDT) Marktkapitalisierung steigt über 10 Milliarden US-Dollar

Die Gesamtmarktkapitalisierung von Tether (USDT) übersteigt 10 Milliarden US-Dollar. Allein in den letzten vier Monaten hat es sich von 5 Milliarden US-Dollar im März verdoppelt.

Das kontinuierliche Wachstum des am weitesten verbreiteten Stablecoins Tether (USDT) hat seine gesamte Marktkapitalisierung über die begehrte Marke von 10 Milliarden US-Dollar gebracht. Auf monatlicher Ebene ist der Anstieg noch beeindruckender, da er sich seit März 2020 verdoppelt hat.

Tether übersteigt Marktkapitalisierung von 10 Mrd. USD

Tether, oder wie es ursprünglich genannt wurde – Realcoin – erblickte 2014 das Licht der Welt als innovativer Coins, der in einem ständig schwankenden Kryptowährungsmarkt einen stabilen Wert hält. Der sogenannte Stablecoin ist (fast) 1:1 mit der passenden Fiat-Währung (US-Dollar) verbunden, so dass der Preis des Tokens auf dem gleichen Niveau bleibt – 1 USD.

Trotz des schleppenden Starts wuchs die Rolle von Stablecoins nach und nach – Tether, da es der größte ist, mit der Zeit, als Trader nach weniger volatilen Vermögenswerten suchten, in denen sie Werte speichern können, ohne sich um einen plötzlichen Rückgang sorgen zu müssen. Das vergangene Jahr war für Tether besonders beeindruckend. Aufgrund der stetig steigenden Nachfrage brachte das Unternehmen hinter dem Token rasch erhebliche Mengenin Umlauf.

Tether war seit März dieses Jahres auf einem Höhenflug im Bezug auf die Marktkapitalisierung. Die folgende Grafik zeigt die massiven Sprünge der Marktkapitalisierung, die ein direktes Ergebnis der im Umlauf befindlichen USDT sind, da der Preis immer 1 USD beträgt.

Quelle: CoinMarketCap

Tether wuchs auch im Mai weiter. Etwas unvermeidlich übertraf die Marktkapitalisierung die von Ripple, und Tether wurde nach dieser Metrik zur drittgrößten Kryptowährung.

Das Unternehmen hat heute einen weiteren wichtigen Meilenstein angekündigt – die Gesamtmarktkapitalisierung von Tether übersteigt jetzt 10 Milliarden US-Dollar. Interessanterweise bedeutet dies, dass sich das USDT-Angebot seit März dieses Jahres verdoppelt hat.

Tethers Erfolge

Obwohl Tether im Laufe der Jahre einige Kontroversen ausgelöst hat, listete der CTO des Unternehmens, Paolo Ardoino, seine Erfolge kurz nach dem Durchbrechen von über 10 Milliarden US-Dollar auf. Er beschrieb Tether als „stark belastbar, transparent, reguliert, bei FinCEN registriert, unterstützt die Dezentralisierung und ist ein grundlegender Bestandteil unserer Kryptoindustrie“.

Ardoino behauptete, Tether investiere erneut in die Branche, indem er ein Layer-2-Protokoll – RGB – finanziere und in „vielversprechende Startups und etablierte Unternehmen“ investiere. Er hob auch hervor, dass USDT für verschiedene Blockchains verfügbar ist, darunter Bitcoin (über Omni), Ethereum, Tron, EOS und Algorand.

Ardoino kam zu dem Schluss, dass „USDT wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Produkt im gesamten Krypto-Ökosystem ist, fast jede Börse verwendet es – hat Paare dagegen aufgelistet oder bietet ein Custody Service an.“

Beeinflusst Tether die Bitcoin und Krypto Preise?

Eines der viel diskutierten Themen in der Community ist, ob Tether einen direkten Einfluss auf die Preise von Bitcoin und anderen nicht stabilen digitalen Assets hat oder nicht. Während häufig Argumente in jede Richtung auftauchen, kam eine kürzlich durchgeführte Studie zu dem Schluss, dass die Ausgabe von Stablecoins die Preise nicht künstlich erhöht.

Die beiden Wissenschaftler, die die Studie zusammengestellt hatten, erklärten, dass Tether 2018 eine bedeutende Änderung vorgenommen habe. Vor diesem Jahr wurden alle Coins, die über Zuschüsse erstellt wurden, sofort an Bitfinex und andere Börsen für den Handel auf dem Sekundärmarkt verteilt. Nach 2018 behält das Tether Treasury jedoch einen Bruchteil aller USDT.

Bei der Untersuchung dieses „genaueren Maßes für den Tether-Zufluss zum Sekundärmarkt“, des Gesamtangebots und der Schockeffekte auf den Bitcoin-Preis ergab die Studie „keine systematischen Beweise dafür, dass die Ausgabe von Stablecoins die Preise für Kryptowährungen beeinflusst“.

Wichtige News verpasst?

Weitere Informationen rundum Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain findest du in dem aktuellen Video.

Diskutiere mit unserer Community über dieses und viele weitere Themen in der kostenlosen Telegram-Gruppe. Du möchtest keine News verpassen und immer auf den aktuellen Stand sein? Dann komm in unseren Telegram-Channel oder folge unsere Social Media Kanäle.

Textnachweiscryptopotato
AnzeigeTrader-Konto
Furkan Yildirim
Furkan Yildirim
Furkan Yildirim ist Gründer von CoinCheck TV und ist seit 2017 auf dem Krypto-Markt tätig. Vor allem auf seinem Youtube-Kanal versorgt er die Community mit interessanten Informationen durch technische Analysen, fundamentale News und Tutorials.
AnzeigeLedger Nano X - The secure hardware wallet

Aktuelle Beiträge

48FollowerFolgen
48,200AbonnentenAbonnieren