Ledger Nano X - The secure hardware wallet

Neues Bitcoin Jahreshoch! Wo sind die nächsten Preisziele?

Heute ist der erste August und der Bitcoin Kurs hat die monatliche Kerze vom vergangenen Monat Juli positiv mit einem neuen Jahreshoch geschlossen.

Eine überraschende Tatsache ist, dass Bitcoin nur einmal in seiner Geschichte einen Monatsabschluss verzeichnet hatte, der höher war als der gestrige und das war im Dezember 2017 am Höhepunkt der Blase.

Nach zwei Monaten minimaler Preisbewegungen, während Bitcoin hauptsächlich bei rund 9200 USD gehandelt wurde, kam es zum Ausbruch. Dieser Ausbruch zieht seine positive Bewegung weiter fort.

Ein Blick auf die folgende Wochen-Chart zeigt deutlich, dass der aktuelle Aufwärtstrend mit dem Durchbrechen von 9200 USD begann und vor allem über der absteigenden Trendlinie lag. Diese hatte sich im Dezember 2017 gebildet bei Bitcoin’s Allzeithoch nahe der 20.000 US-Dollar Marke.

Diese beeindruckende wöchentliche Kerze hat noch zwei Tage Zeit. Derzeit ist es jedoch kaum zu glauben, dass die Kerze unterhalb der wöchentlichen Grenze von ca. 10.200 USD schließen wird.

Der Zustand von Bitcoin ist jetzt parabolisch. Dies war zuletzt November 2017 und Juni 2019 der Fall. In 3-4 Fällen hat Bitcoin seinen Wert verdoppelt und verdreifacht. Dies kann auch diesmal schnell passieren.

Jedoch gilt zu beachten, dass Preiskorrekturen früher oder später unumgänglich sind. Hierfür gibt z.B. der RSI Indikatoren Anzeichen an. Der tägliche RSI ist auf dem höchsten Stand seit Juni 2019.

Die nächsten Kursziele von Bitcoin

Auf dem folgenden Tages-Chart sehen wir, dass Bitcoin derzeit zusammen mit dem horizontalen Widerstand bei 11.600 USD eine kritische Trendlinie überschreitet hat.

Ein täglicher Schlusskurs darüber wird die Fortsetzung dieses Schrittes in Richtung 11.800 USD (Widerstand seit März 2018) und das psychologische Niveau von 12.000 USD befeuern.

Weiter oben liegt der Kurs von 12.300 USD, der höchste Stand, der vor genau einem Jahr im August 2019 erreicht wurde. Letzterem folgt der Widerstand von 12.500 USD.

Im Falle einer Korrektur werden wahrscheinlich die neuesten Widerstandsniveaus als Unterstützung dienen. Das erste Level von unten ist 11.600 USD, gefolgt von 11.400 USD. Weiter unten liegen $ 11,00 und $ 10.800.

Schon gewusst? Twitter Hack: Bitcoin Giveaway Scam durch Spear-Pishing Angriff durchgeführt

Wichtige News verpasst?

Weitere Informationen rundum Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain findest du in dem aktuellen Video.

Diskutiere mit unserer Community über dieses und viele weitere Themen in der kostenlosen Telegram-Gruppe. Du möchtest keine News verpassen und immer auf den aktuellen Stand sein? Dann komm in unseren Telegram-Channel oder folge unsere Social Media Kanäle.

TextnachweisCryptopotato
AnzeigeTrader-Konto
Daniel Badroosian
Daniel Badroosian
Daniel Badroosian ist seit 2016 in der Blockchain-Industrie aktiv und ist an verschiedenen Kryptoprojekten beteiligt gewesen. Als Blockchain Advokat berät und informiert er zu jeglichen Themen über Bitcoin, Blockchain und co.
AnzeigeLedger Nano X - The secure hardware wallet

Aktuelle Beiträge

48FollowerFolgen
48,200AbonnentenAbonnieren